Qualität ohne Kompromisse.

FACCIN Deutschland GmbH

FACCIN HAV

Die Modellreihe HAV erlaubt mit ihren variablen Achsen sowohl beste Anbiegung als auch hohe Walzleistung in einer Maschine zu kombinieren. Damit ist sie die optimale Maschine für eine flexible Fertigung. Besonders empfehlenswert in Wandstärken > 50 mm.

Dreiwalzen RBM mit variablen Achsen

· Lineare Führungen für die Walzenbewegung

· Elektronisches Parallelitätssystem (EPS)

· Induktiv gehärtete Walzen

· Spezielles Bremssystem für optimale Anbiegung

· Konischbiegeeinrichtung

· Variable Verstellung der Ober– und Seitenwalzen

Die Rundwalzen der Modellreihe HAV garantieren vergrößerte Walzleistung und absolute Präzision der Anbiegung. Alle drei Walzen können unabhängig voneinander verstellt werden. Die Oberwalze bewegt sich vertikal, während die Seitenwalzen horizontal verstellt werden. Dieses Konzept ermöglicht es, den Abstand zwischen den Seitenwalzen zu variieren. Das heißt es kann der Abstand der Umformpunkte nach den Notwendigkeiten eingestellt werden, wie bei einer Abkantpresse mit variabler Prismenöffnung. Ein kleinerer Achsabstand ergibt automatisch ein kürzeres gerades Anbiegeende. Das Durchzugsvermögen und die Anbiegeenden sind exakt identisch mit aufwendigeren und teureren Vierwalzen Rundbiegemaschinen. Die enorm hohe Walzleistung bei auseinander gefahrenen  Unterwalzen, bietet die Möglichkeit mit geringen Investitionsmitteln über eine Anlage mit extrem hoher Walzkapazität zu verfügen.

Lieferzeiten: z.T. im Vorlauf; 2 Wochen bis 6 Monate

Die ideale Dreiwalzen Rundbiegemaschine

So erreichen Sie uns:

Telefon: 02191 - 952236

Fax: 02191 - 50381

E-Mail: info@faccin-gmbh.de