Qualität ohne Kompromisse.

FACCIN Deutschland GmbH

FACCIN 4 HEL

Die Vierwalzen Rundbiegemaschine ist die Maschine mit der einfachsten Bedienung und der besten Automationsmöglichkeit. Ihre Anwendungsfälle reichen von Dünnblech unter
1 mm bis über 200 mm Wandstärke. Mit den linearen Führungen bietet die 4 HEL die beste Anbiegung.

Vierwalzen Rundbiegemaschine

· Linearführung der Seitenwalzen (RGS)

· Mehrfachlagerung der Walzen (MSC)

· Elektronische Parallelität (EPS)

· Siemens NC Steuerung serienmäßig

· Gehärtete und polierte Walzen serienmäßig

· Viele Optionen möglich (Stützen, Rollenbahnen, CNC Steuerungen etc.)

Vierwalzen Rundbiegemaschinen sind als universelle, genaue und einfach zu bedienende Maschine bekannt. Die hintere Seitenwalze kann als Anschlag für ein schnelles winkliges Ausrichten des Bleches genutzt werden. Hierdurch wird das Einlegen auch großer Bleche erleichtert und eine „Einmann Bedienung“ ermöglicht. Nach dem Einlegen ist das Blech immer zwischen Ober– und Unterwalze geklemmt. Nur so können Anbiege– und Walzvorgänge sicher und präzise ohne Risiko des Verrutschens ausgeführt werden. Beim Anbiegevorgang ist es nicht notwendig das Blech schräg einzulegen, deshalb können hier auch horizontale Rollenbahnen für die weitere Blechzuführung eingesetzt werden. Zylinder können in einem Durchlauf gewalzt werden. Konus biegen ist mit der Maschine extrem einfach.

Lieferzeiten: z.T. im Vorlauf 2 Wochen—8 Monate

Referenzpunkt der Biegetechnik

So erreichen Sie uns:

Telefon: 02191 - 952236

Fax: 02191 - 50381

E-Mail: info@faccin-gmbh.de